Nationalparks & Safari in Kenia

Nationalparks & Safari in Kenia
Reiseempfehlung vom Spezialisten

Mit über 60 Nationalparks, Reservaten und Sanctuaries bietet das artenreiche Kenia Reisenden, Naturfreunden, Tierliebhabern und Botanikern eine riesige Bandbreite an Safari-Touren – auch unter Wasser in Meeresschutzgebieten wie in Malindi und Watamu. Eines der größten Kenia-Erlebnisse sind die Lodge-Übernachtungen in abgelegenen Safari-Camps (Unterkünfte in Kenia), wo Besucher nachts nur durch eine feste Zeltwand von Widtieren getrennt sind.

Jeder Nationalpark hat einen ganz eigenen Charakter und dadurch, dass die meisten Parks nicht durch Zäune abgetrennt sind, können Wildtiere auf ihren uralten Wanderrouten durch das Land streifen. Weiter unten in unseren Artikeln erfahren Sie, welche Nationalparks wo liegen, wie sie sich auf einer Reiseroute verbinden lassen und welche Kenia-Reiseangebote für diese Parks angeboten werden.

Smartcard Eintrittskarte für Kenias Nationalparks

Die Nationalpark-Eintrittsgelder kommen dem Kenya Wildlife Service (KWS) zugute, die damit sowohl die noch nicht gänzlich erschlossenen Schutzgebiete finanzieren, sowie dem Tier- und Artenschutz allgemein. Die Jagd ist in Kenia seit 1970 zum Glück verboten.

Unkompliziert von Nationalpark zu Nationalpark: Lodges und Fahrzeuge sind bereits für Sie gebucht!

Übersicht der Safari-Parks in Kenia

Kenias Nationalparks sind nicht für Selbstfahrer geeignet! Wir empfehlen einen Mietwagen mit Guide oder eine geführte Rundreise.

War die passende Safari-Reise noch nicht dabei? Nehmen Sie Kontakt zu unseren Kenia-Experten auf !

Kenias Nationalparks im Detail

Amboseli National Park

Morgendämmerung im Amboseli Nationalpark mit Blick auf den Kilimanjaro (5895 m)

Im Angesicht des Kilimandscharo: Elefantenherden, Salzstaub, Akazien, Savannenland und Sulphurquellen! Vor der beeindruckenden Kulisse der schneebedeckten Gipfel des Kilimanjaro wandern riesige Elefantenherden durch die weiten Steppenlandschaften des Amboseli Nationalparks. „Amboseli“ ist ein Wort der Massai …

Mehr »