Tiwi Beach

Tiwi Beach an der Südküste Kenias

Wesentlich ruhiger und verlassener als Diani Beach liegt die Tiwi Beach an der Südküste Kenias. Palmen säumen die weißen Sandstrände, klares blaues Wasser im ständigen Wechsel der Gezeiten lässt Ruhe einkehren. Wer nach einem ausgedehnten Sonnenbad Lust auf Bewegung hat, kann hervorragend zu den Korallenriffen schnorcheln oder tauchen. Der Strand ist erschlossen, aber nicht touristisch aus- oder zugegebaut mit vielen Hotels, Gastro- und Verkaufsangeboten. Im Hinterland findet man kleinere Boutique Hotels, Privathäuser und Resorts. Am südlichen Ende bietet ein großes Resort sanitäre Anlagen und Verpflegungsmöglichkeiten. Ansonsten sollte man alles selbst dabei haben.

Für Strandurlauber: Unterkünfte und Ausflugsziele am Tiwi Beach

Für Tagesausflüge lohnen die Shimba Hills oder das Mwaluganje Elephant Sanctuary; für Entdecker des morbiden Charmes gibt es im direkten Hinterland einige verlassene Resorts, die man durchstreifen kann. Als Unterkunft empfehlen wir das Amani Tiwi Beach Resort. Der Tiwi Beach eignet sich zum ein- oder zweiwöchigen Badeurlaub als auch zum Badeabschluss nach einer Safari-Rundreise.

Erst Gruppenreise durch Kenia, dann private Auszeit am Strand der Tiwi Beach – mit Freunden oder Familie!

Fakten zum Tiwi Beach

Lage: Südküste Kenias, etwas nördlich der Diani Beach

Länge: zwischen 3 und 4 Kilometer

Vegetation und Natur am Tiwi Beach

Der weiße Strandabschnitt der Tiwi Beach besteht aus einem vorgelagerten Korallenriff. Auf der Strandrückseite wächst ein breiter Streifen von Kenias tropischem Küstenwald.

Sport und Freizeitmöglichkeiten an der Tiwi Beach

  • Tauchen & Schnorcheln
  • Sonnenbaden, Kamelritte, surfen (dank des Kongo Flusses)
  • Beachvolleyball und Tennis

Beste Reisezeit

An Kenias Küste kann man ganzjährig Urlaub machen. Auch der kenianische „Winter“ (Juli/August) ist mit 29° Celsius noch sehr sehr warm. Mit Regenschauern muss man von April bis Juni rechnen, allerdings dauern sie nur wenige Minuten und direkt danach scheint wieder die Sonne.

Hinkommen zum Tiwi Beach an der Südküste Kenias

Die Tiwi Beach liegt etwa 30 Kilometer südlich von Mombasa entfernt und ist über relativ holprige Straßen zu erreichen. Selbstfahren ist in Kenia in jedem Fall ein Abenteuer, daher empfehlen wir, Kenia im Rahmen einer geführten Rundreise zu besuchen. Professionelle Fahrer bringen Sie sicherer an jeden Ort als es ein europäischer Tourist selbst könnte.

Reisevorbereitungen

  • Strandtasche mit Handtüchern, Sonnenhut, Sonnencreme und Sonnenbrille
  • Trinkwasser, Picknick-Ausrüstung, Camping-Ausrüstung
  • eventuell Kamera und Fernglas

Unweit dem Tiwi Beach liegt dieses Hotel … von Ihrem Bungalow direkt ins Meer!

– Anzeige –

Kenia

Baobab Beach Resort
Mombasa, Diani Beach

  • Erholung direkt am Sandstrand
  • Großes Freizeitangebot